Wegweiser

Anfahrt per PKW:
Von Norden kommend: Verlassen Sie die A7 an der Abfahrt Göttingen Nord und folgen Sie auf der B27 der Ausschilderung in Richtung Universitätsklinikum (Robert-Koch-Straße). Folgen Sie der Robert-Koch-Straße und biegen Sie an der Kreuzung links in den Kreuzbergring ein. Die 1. Abfahrt links ist die Von-Siebold-Straße. Dort finden Sie auf der linken Seite das Institut für Multiple Sklerose Forschung im Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (Haus Nr. 3a). Von Süden kommend: Verlassen Sie die A7 an der Abfahrt Göttingen. Folgen Sie der B3 in Richtung Bahnhof. Von der Groner Landstraße kommend biegen Sie links in die Berliner Straße. Folgen Sie der Straße geradeaus in den Nikolausberger Weg. Biegen Sie links in den Waldweg ein und bei der nächsten Ampel fahren Sie geradeaus . Dort in der Von-Siebold-Straße finden Sie auf der linken Seite das Institut für Multiple Sklerose Forschung (Haus Nr. 3a).

 

Anfahrt per Bahn & Bus:
Vom Flughafen Frankfurt:
Nehmen Sie an der Fernverkehrsstation den direkten ICE nach Göttingen. Alternativ können Sie auch erst mit der S-Bahn zum Frankfurter Hauptbahnhof fahren und dort in den ICE Richtung Göttingen umsteigen.
Vom Flughafen Hannover:
Nehmen Sie die S-Bahn in Richtung Hannover Hauptbahnhof und anschließend den ICE in Richtung Göttingen.
Nach der Ankunft in Göttingen gelangen Sie am schnellsten mit dem Taxi zum Institut für Multiple-Sklerose-Forschung (10 Minuten).
Alternativ nehmen Sie den Bus (Fahrtdauer etwa 14 Minuten)
Verlassen Sie den Göttinger Bahnhof durch den Hauptausgang „Innenstadt/Zentrum“ und gehen Sie zu den Haltestellen am Busbahnhof. Die Linien 41/42 fahren im 15-Minutentakt.
Linie 41 (Richtung „Weende-Ost“)
Steigen Sie an der Haltestelle „Beyerstraße“ aus. Gehen Sie von hier aus zur naheliegenden Kreuzung Robert-Koch-Straße/Kreuzbergring. Biegen sie links ab und folgen Sie dem Kreuzbergring bis zur nächsten Kreuzung, an der Sie links in die Von-Siebold-Straße einbiegen. Das Haus Nummer 3a finden Sie auf der linken Seite. Wenn Sie die „Inst. f. Neuroimmunologie“ Klingel drücken, können wir die Tür für Sie öffnen und Sie begrüßen.
Linie 42 (Richtung „Papenberg“)
Steigen Sie an der Haltestelle „Maria-Montessori-Weg“ aus. Sie befinden sich schon im Waldweg. Gehen Sie in Fahrtrichtung bis zur Kreuzung und überqueren Sie die Straße. Dort in der Von-Siebold-Straße finden Sie auf der linken Seite das Institut für Multiple Sklerose Forschung (Haus Nr. 3a). Wenn Sie die „Inst. f. Neuroimmunologie“ Klingel drücken, können wir die Tür für Sie öffnen und Sie begrüßen.